Was gibt´s zu Essen?

Weihnachtliche Spekulatius


Eine schöne Alternative zu „normalen“ Plätzchen. Spekulatius, einfach gemacht und schmecken einfach lecker!

Zutaten:

• 250 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 125 g Rohrzucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 0,125 TL Kardamom (1/4)
• 0,125 TL gem. Nelken
• 1 TL Zimt
• 1 Ei
• 100 g Butter
• 1 EL Zuckerrübensirup


Zubereitung:

Als erstes alles zu einem Teig verarbeiten.
Damit man den Teig am nächsten Tag gut verarbeiten kann muss er über Nacht im Kühlschrank stehen.
Am nächsten Tag dann die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig ausrollen. Dann Kekse ausstechen und ca. 10 min bei 175 Grad backen.

Mhmmmm ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: